Samstag, 17. Oktober 2015

Weizen-Mischbrot-#WBD2015

Ich habe mich entschlossen Am World Bread Day 2015 teilzunehmen. Ich backe gerne mal Brot. Nur leider habe ich zur Zeit keine richtige Küche und mein Sauerteig hat darunter gelitten. Also musste ein Rezept mit Hefe her.

Zutaten für 1 Brot

  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 400 g Weizenmehl
  • 100 g Roggenvollkornmehl
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • 1 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Honig
  • 250 ml lauwarme Milch

Mehlsorten, Salz und Kümmel mischen. Hefe und Honig in der lauwarmen Milch auflösen. Alles zu einem Teig kneten. Mit Mehl bestreuen und zugedeckt 1 h gehen lassen. Teig nochmal gut kneten und einen Brotlaib formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und nochmal 30 Minuten gehen lassen. Ich habe ein Gärkörpchen dazu verwendet. Dann die Oberfläche schräg 3-4 Mal einritzen und im Ofen 10 Minuten bei 250 Grad backen. Danach die Temperatur auf 230 Grad reduzieren und 35 Minuten weiter backen. Ich habe dazu meinen Römertopf verwendet. Klopftest machen und auskühlen lassen.

Das Brot schmeckt sehr würzig und nach Kümmel.


Kommentare:

  1. Sieht lecker aus und schmeckt bestimmt auch so. Danke fürs Mitbacken beim World Bread Day!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Zorra. Es hat mir viel Spaß gemacht und ich werde sicher beim nächsten mal wieder dabei sein.

      Löschen