Sonntag, 17. November 2019

Fruchtiger Rosenkohlsalat

Supermärkte haben ja immer eigene Zeitschriften zum mitnehmen liegen. Beim tegut sind viele interessante Artikel drin und es werden schöne Rezepte präsentiert. Diesmal war ein Rezept für einen Rosenkohlsalat dabei. Den musste ich unbedingt machen.

Zutaten für 2 große Portionen

  • 250 g Rosenkohl
  • 100 g Wahlnüsse
  • 1 TL Honig
  • 150 g Weintrauben
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Honig
  • Salz und Pfeffer
Den Rosenkohl putzen und in Salzwasser bissfest garen. Während der Rosenkohl abkühlt, die Walnüsse ohne Fett rösten und mit 1 TL Honig karamellisieren. Die Weintrauben waschen.
Aus Öl, Honig, Essig, 1 Prise Salz und 1 Prise Pfeffer ein Dressing rühren. Ich fülle immer alles in ein Schraubglas und schüttel kräftig. Dann alles Zutaten miteinander gut vermengen.

Der Salat schmeckt fruchtig. Hat mir gut gefallen.





Keine Kommentare:

Kommentar posten