Donnerstag, 3. September 2015

Wurstgulasch DDR-Art

Bei mir zu Hause wird das Kochen immer schwieriger. Wir haben meine Küche ausgeräumt und dort steht nur noch die Spüle und der Herd. Das bedeutet, dass es ich in nächster Zeit nicht mehr so viel neues probieren kann. Diese Woche wollte ich unbedingt Wurstgulasch machen. Am besten, wie ich es aus Kindertagen kenne. Das Rezept habe ich hier gefunden:

http://www.erichserbe.de/007

Einfach genial und lecker!Gibt es jetzt wieder öfters.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen