Samstag, 6. Januar 2018

Kartoffelchips fettfrei

Mein Sohn isst sehr gerne Chips. Daher wollte ich ihm mal zum Geburtstag eine fettfreie Variante anbieten. Natürlich ist das nicht das selbe. Die Chips waren etwas dicker und nicht ganz so knusprig. Aber für mich eine gute Alternative.

Zutaten für ein Blech


  • 3-4 mittlere Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer und Paprika
Die Kartoffeln waschen und mit Schale in dünne Scheiben schneiden.
Auf ein Blech legen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Jetzt bei 180 Grad 10-15 Minuten backen. Immer mal danach schauen und wenn sie die gewünschte Bräune haben raus nehmen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten